Sie befinden sich hier:

Wir beginnen mit der LOS-Disziplin

FÜR DIE ÖFFENTLICHKEIT

Začínáme s LOSem

 

ZIEL DES KURSES

Die Interessenten über die Regeln der LOS-Disziplin zu informieren, die grundlegenden Unterschiede zwischen der LOS- und IPSC-Schießdisziplin zu definieren. Während des Kurses werden wir alle Regeln auch praktisch testen. Wir werden uns den Techniken des Schießens, der Deckung und Überladung widmen und auch die Schießsituationen auswerten. Die LOS-Abkürzung stammt aus dem Begriff "Volksverteidigungsschießen". Wir werden versuchen, Ihnen dieses Defensivschießen beizubringen. Die LOS-Disziplin ahmt die realen Situationen nach, denen Sie begegnen können.

 

WAS LERNEN SIE?

1. Die Regeln der LOS-Disziplin

2. Die Grundunterschiede zwischen LOS und IPSC

3. Die Erläuterung von Begriffen und Fähigkeiten wie Überladung, verstecktes Tragen, Auswertung der Schießsituationen

4. Erklärung der Unterschiede zwischen den einzelnen Divisionen

5. Wir helfen bei der Auswahl der Schützenausrüstung für diese Disziplin

6. Praktisches Schießtraining und alle notwendigen Tüchtigkeiten

7. Vorbereitung auf einen Wettkampf in der LOS-Disziplin

 

WIE FUNKTIONIERT ES?

a) der Kurs is bestimmt für Waffenscheininhaber

b) der Kurstermin ist 1 x pro Monat und der Kurs findet im Schießzentrum Trigger Service statt

c) Zeit: Sonntag 10:00 bis 13:00

d) die Kursdauer ist 3 Stunden net (organisatorisch 10:00 - 13:30)

e) die Maximalanzahl der Personen in einem Kurs beträgt 6

f)  Anmeldungen an streleckekurzy@triggerservice.cz; telefonisch 541 218 197 oder persönlich während der Geschäftszeit (täglich 10:00 - 21:00). Die Anmeldung enthält den Namen und Vornamen, das Geburtsdatum, den Kontakt (Telefon und E-Mail), die Nummer des Waffenscheins.

 

WAS BRAUCHEN SIE?

a) Kopfhörer, Brille, Gürtel, Gürtelholster, Magazinholster, Waffe und Munition (alles kann vor Ort ausgeliehen werden)

b) geeignete Kleidung für verstecktes Tragen der Waffe (Hemd, Sweatshirt, Jacke, Weste zur Verdeckung des Holsters mit der Waffe) 

c) die Erfrischung ist auf eigene Kosten des Kursteilnehmers (in begrenztem Umfang kann vor Ort gekauft werden)

d) der Preis des Kurses beträgt 1.300,- CZK pro Person 

 

EXTRAS

a) Absolventen erhalten ein Zertifikat 

b) Der Kurs wird regelmäßig einmal im Monat organisiert

c) es ist möglich, einen individuellen Kurs und dessen Inhalt zu vereinbaren

 

Weitere Informationen zu diesem Kurs bekommen Sie von dem Personal des Schießstandes.

 

Kurstermine
Wir beginnen mit der LOS-Disziplin

JANUAR

22.01.2017       Sonntag 

 

FEBRUAR

19.02.2017       Sonntag

 

MÄRZ

19.03.2017        Sonntag 

 

APRIL

23.04.2017        Sonntag

 

MAI

21.05.2017        Sonntag

 

JUNI

18.06.2017        Sonntag

 

JULI

23.07.2017       Sonntag

 

AUGUST

20.08.2017        Sonntag

 

SEPTEMBER

24.09.2017        Sonntag

 

OKTOBER

22.10.2017      Sonntag

 

NOVEMBER

19.11.2017     Sonntag

 

DEZEMBER

17.12.2017     Sonntag

 

KURSLEITER Petra Pěčková

GARANT DES KURSES Petra Pěčková

 

Für mehrere Informationen rufen Sie bitte  541 218 197 
(10:00 – 21:00) an

Wir verwenden Cookies um die Webseite zu optimieren und eine Besucher-Analyse zu erstellen. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In Ordnung